(4.90) Trusted Shops zertifiziert
Kostenloser Versand ab 20€
Kauf auf Rechnung

Spirulinapulver

  • Mild aromatisch & leicht süßlich - perfekte Zutat für grüne Smoothies & Säfte
  • Reich an Eiweiß & Ballaststoffen
  • Reich an Riboflavin & Eisen

6,99 €*

Inhalt: 200 g (3,50 €* / 100 g)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

Produktqualität
Verpackungseinheit
Produktnummer: 11134
Kostenloser Versand ab 20€
CLASEN BIO Spirulinapulver – mild aromatisches und leicht süßliches Superfood:

Spirulina ist eine sogenannte „Mikroalge“ mit sattgrüner, leicht bläulicher Farbe, die für ihre wertvollen Inhaltsstoffe bekannt ist. Bei CLASEN BIO erhältst du dieses Superfood als fein vermahlenes Pulver, das zu 100 % aus Bio Spirulina besteht.

Beliebt ist das gut lösliche Pulver als Zutat für grüne Smoothies und Säfte. Aber auch in Desserts, Gebäck und sogar Suppen lässt es sich verwenden. Kombiniert mit weißen Zutaten (wie z.B. Naturjoghurt) entsteht eine leuchtend blaue Farbe, die den Trend „Mermaid-Food“ hervorgebracht hat – weitere Infos zu dieser Rezeptidee findest du unter dem Reiter „Verwendung“.

Und was versteckt sich nun inhaltlich in diesem Superfood? Neben hohen Gehalten an Eiweiß und Ballaststoffen kommen bei Spirulina auch die Vitamine und Mineralstoffe nicht zu kurz. So enthält die Mikroalge von Natur aus reichlich Vitamin B2 (Riboflavin ) und sehr viel Eisen.¹ Vitamin B2 trägt zum Erhalt einer gesunden Sehkraft bei und Eisen unterstützt zum Beispiel eine normale kognitive Funktion.

Ein Hinweis zum Thema Vitamin B12: Obwohl oft zu lesen ist, Spirulina sei eine Vitamin B12-Quelle, sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das natürlicherweise enthaltene Vitamin B12 nicht bioverfügbar, also nicht vom Menschen verwertbar ist.

Probiere auch unsere anderen CLASEN BIO Superfood-Pulver – von Açai– über Maca– bis zum Weizengraspulver.

CLASEN BIO Spirulinapulver ist von Natur aus vegan und glutenfrei.

Um von den oben genannten positiven Wirkungen zu profitieren, verzehre 1 Portion (6 g) CLASEN BIO Spirulinapulver pro Tag.
Empfehlung: Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung ist die Basis einer gesunden Lebensweise.
Siegel: CWC_Seal_Bio, CWC_Seal_GreenDot, CWC_Seal_Nat_Glutenfree, CWC_Seal_Oeko_001, CWC_Seal_Vegan

Spirulinapulver von CLASEN BIO ist besonders beliebt für Getränke, kann aber auch als Zutat für Desserts und Gebäck verwendet oder in pikante Suppen gegeben werden. Das Bio Superfood-Pulver ist sehr fein vermahlen und gut löslich, weshalb du die empfohlene Verzehrmenge von 1 gehäuften TL (6 g) pro Tag schnell und einfach in einen Smoothie oder auch Fruchtsaft einrühren kannst. Da zum typischen mild aromatischen Algengeschmack auch eine leichte Süße hinzukommt, ist Spirulina besonders für grüne, weniger süße Smoothies perfekt. „Mermaid-Food“: Eingerührt in Quark, Joghurt, Vanillepudding, einen Bananensmoothie oder etwas ähnlich Helles ergibt sich eine intensive blaue Farbe, was das CLASEN BIO Spirulinapulver zur perfekten Basis für Mermaid-Food macht: Dekoriert mit einem „Strand“ aus zarten Hanfsamen, tropischen „Palmen“ aus Kokoschips, glänzenden „Muschelperlen“ aus blanchierten Haselnusskernen und jeder Menge leuchtender Tropenfrüchtchen entsteht ein Augen- und Gaumenschmaus der Extraklasse. Das passende Rezept ist z.B. unsere „Fruchtige Mermaid Smoothie-Bowl“! Auch Teig für Pancakes, Kuchen und Kekse lässt sich mit Spirulina einfärben oder du gibst das Superfood als nährstoffreiche Zutat in selbstgemachte Energyballs. Pikant lässt sich das Pulver am besten als Zutat für Suppen verwenden – perfekt sind besonders Cremesuppen, z.B. aus Brokkoli. Und Spirulina passt erstaunlich gut zu Gemüse-Omelettes, wie in unserem Rezept „Spargel-Spirulina-Frittata mit Vital-Kerne-Topping“. Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Hierzulande war der Sushi-Trend der Türöffner für den Verzehr jeder Art von (Makro-)Algen und selbst „Nudeln“ aus verarbeiteten Algen sind längst keine Besonderheit mehr. Nun kommt die Mikroalge Spirulina hinzu, die für CLASEN BIO unter strengen kontrolliert ökologischen Bedingungen in China kultiviert wird. Genau genommen handelt es sich bei Spirulina nicht um eine herkömmliche Pflanze mit komplexer Zellstruktur, sondern um ein Cyanobakterium, das aus wenigen Zellen besteht und als „Mikroalge“ bezeichnet wird. Der Wortbestandteil „Cyan“ – ein blau-grüner Farbton – macht deutlich, warum Spirulina Speisen bläulich einfärbt. Ihre Kultivierung erfolgt in großen Süßwasseranlagen, genau wie es auch bei der Mikroalge Chlorella der Fall ist. Hier gedeiht Spirulina besonders gut bei warmen Temperaturen von bis zu 37 °C und benötigt darüber hinaus lediglich eine ausreichende Zufuhr von Kohlenstoffdioxid (CO2) und Sonnenlicht. Haben sich die Mikroalgen ausgebildet, werden sie im ersten Schritt über mehrere, zunehmend feinere Filterstufen aus dem Süßwasser herausgefiltert. Die so gewonnene Spirulinamasse wird gründlich gewaschen und erneut solange gefiltert, bis daraus eine dicke, dunkelgrüne Paste entstanden ist. Für wenige Sekunden erfolgt nun die Trocknung der Spirulinapaste bei 180 °C Heißluft. Abschließend wird die Mikroalge noch einmal gesiebt und sehr fein vermahlen. Erfüllt das Spirulinapulver unsere hohen Qualitätsanforderungen, wird es unter unserer Marke CLASEN BIO in praktische wiederverschließbare Beutel abgefüllt. Probiere diesen jüngsten spannenden Zuwachs in der Produktgruppe unserer Superfood-Pulver von CLASEN BIO!