Mmmh, Mandel!
Claim »Lust auf CLASEN.«
Claim »Lust auf CLASEN.« (einzeilig)

Tomaten-Focaccia mit Pinienkernen und Rosmarin

Rezept & Foto: Sandra Schumann
Zubereitungszeit
25 Min. Zubereitungszeit,
fertig in 4 Stunden
Icon: Rezept herunterladen
Icon: Rezept drucken

Zutaten für 9 Portionen

  • 500 g Mehl (Typ 550)
  • 20 g Hartweizengrieß
  • 10 g Salz
  • 1 Packung Hefe
  • 50 g Olivenöl
  • 2 EL Olivenöl zum Bearbeiten
  • 300 g Kirschtomaten
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 TL grobes Meersalz
  • 320 ml Wasser
  • 50 g CLASEN BIO Pinienkerne

Zubereitung

  1. Mehl, Hartweizengrieß, Salz, Hefe, Wasser und das Olivenöl in eine Schüssel geben und vermischen. Den Teig auf einer Arbeitsfläche 8 Minuten kneten bis er nicht mehr klebt und gut zusammenhält. 1 TL Olivenöl in der Schüssel verteilen. Den Teig zu einer Kugel rollen und in die Schüssel geben. Mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  2. Das Backblech mit 1 TL Olivenöl einstreichen und den Teig darauf geben. Mit den Fingerspitzen gleich mäßig auf dem Blech ausbreiten und das übrige Olivenöl darauf verteilen. Das Blech mit Frischhaltefolie und einem Küchentuch abdecken und 45 Minuten ruhen lassen. Den Teig erneut mit den Fingerspitzen bearbeiten und weitere 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Den Backofen auf 220° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kirschtomaten, Pinienkerne, Rosmarin und Meersalz auf dem Teig verteilen. Die Tomaten leicht andrücken und im Ofen (Mitte) 25–30 Minuten gold braun backen. Die Focaccia abkühlen lassen, in Stücke schneiden und mit Freunden genießen.

Ergibt ca. 9 Stücke.

Nährwerte pro Portion

1431 kJ/299 kcal, KH: 42 g, Fett: 11 g, EW: 7 g

Icon: Vegetarischvegetarisch
Icon: Veganvegan