Mmmh, Mandel!
Claim »Lust auf CLASEN.«
Claim »Lust auf CLASEN.« (einzeilig)

Flammkuchen mit Feigen, Ziegenfrischkäse & Baconchips

50 Min. Zubereitungszeit,
fertig in 55

Zutaten für 4 Portionen

  • 75 g Baconstreifen
  • 250 g Dinkelmehl Type 1050
  • 1 leicht geh. TL Backpulver (ca. 3 g)
  • Salz
  • 200 g Sauerrahm (10 % Fett)
  • 2 EL Olivenöl
  • 60 ml Milch (3,8 % Fett)
  • Mehl zum Ausrollen
  • 125 g Ziegenfrischkäse
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 150 g CLASEN BIO Feigen
  • 2 mittelgroße rote Zwiebeln
  • 2 rotbackige Äpfel, z.B. Elstar (à ca. 150 g)
  • 50 g kleine Rucolablätter
  • 20 g CLASEN BIO Pinienkerne

Zubereitung

  1. Backofen auf 210 °C (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Baconstreifen darauf verteilen und ca. 7 Min. goldbraun backen. Danach mit dem Backpapier auf ein Gitter ziehen und abkühlen lassen – beim Abkühlen wird der Bacon knusprig.
  1. Inzwischen für den Boden Mehl, Backpulver, ½ TL Salz, 125 g Sauerrahm, 1 EL Olivenöl und Milch in einer Rührschüssel mit den Knethaken eines Handrührgerätes verkneten. Teig mit den Händen nachkneten und in 4 gleichgroße Stücke teilen. Jedes Stück erst zu einer Kugel formen, dann auf einer leicht bemehlten Fläche unter mehrfachem Wenden zu dünnen, länglichen Fladen ausrollen, so dass 2 Stück auf ein Backblech passen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und Flammkuchenböden darauflegen.
  1. Ziegenfrischkäse, die restlichen 75 g Sauerrahm und 1 Msp. Pfeffer in einer Schüssel mit einem Schneebesen glattrühren. Masse auf den 4 Böden verteilen und gleichmäßig knapp bis zum Rand verstreichen. Feigen quer in feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und mit einem Gemüsehobel in feine Ringe hobeln. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in dünne Scheiben schneiden und mit 1 EL Olivenöl mischen. Äpfel, Feigen und Zwiebelringe auf dem Flammkuchen verteilen. Beide Bleche gleichzeitig in den Backofen schieben und bei 210 °C (Umluft) ca. 12 Min. backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind.
  1. Zwischenzeitlich den Rucola waschen und gründlich abtropfen lassen. Pinienkerne in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. Flammkuchen auf Bretter oder große flache Teller portionieren und mit Rucola belegen. Baconstreifen in Stücke brechen und zusammen mit den Pinienkernen aufstreuen.

Nährwerte pro Portion

2680 kJ / 640 kcal, KH: 78 g, Fett: 28 g, EW: 19 g