(4.89) Trusted Shops zertifiziert
Schneller Versand mit DHL
Kauf auf Rechnung

Haselnusskerne

  • Knackig & intensiv aromatisch
  • Ideal für Gebäck, Desserts & Salate
  • Reich an Ballaststoffen, Vitamin E & Kupfer

49,90 €*

Inhalt: 2.5 kg (19,96 €* / 1 kg)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Tage

Produktqualität
Verpackungseinheit
Produktnummer: 4601
Schneller Versand mit DHL
CWC Seal Bio
CWC Seal GreenDot
CWC Seal Nat Glutenfree
CWC Seal Oeko 001
CWC Seal Vegan

CLASEN BIO Haselnusskerne – rundum perfekte Kerne mit intensiv aromatischem Geschmack


Haselnusssträucher wachsen auch in Deutschland vielerorts und sind für uns ein gewohnter Anblick und vor allem ein geliebter Genuss. Zusammen mit Cashew- und Erdnusskernen gehören sie zu den beliebtesten Nüssen der Deutschen und werden vielfältig verwendet: Im Müsli, in Keksen und Gebäck, für Haselnussmilch, in Salaten und Aufläufen sowie pur als Snack.

Bei den nahezu perfekten Haselnusskernen von CLASEN BIO handelt es sich fast ausschließlich um die Sorte „Levantiner“, die sich durch ihren intensiv aromatischen und fein herben Geschmack auszeichnet. Echte Knabber-Klassiker, wie das CLASEN BIO Studentenfutter, wären ohne diese Nuss einfach nicht das Gleiche!

Haselnusskerne enthalten natürlicherweise viel Vitamin E und Kupfer, die beide zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress beitragen. Der Mineralstoff Kupfer unterstützt außerdem den Erhalt eines gesunden Bindegewebes und die normale Funktion des Immunsystems. Darüber hinaus sind die Kerne reich an Ballaststoffen.

Die CLASEN BIO Haselnusskerne sind von Natur aus vegan und glutenfrei.

Und wusstest du schon? Wir konnten die Produktion unserer Haselnusskerne so weit optimieren, dass nun bei gleichem Packungsinhalt deutlich weniger Verpackungsmaterial benötigt wird!

Hinweis: Um die genannten positiven Wirkungen zu erzielen, verzehre 1 Portion (25 g) CLASEN BIO Haselnusskerne pro Tag.

Empfehlung: Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung ist die Basis einer gesunden Lebensweise.

Siegel: CWC_Seal_Bio, CWC_Seal_GreenDot, CWC_Seal_Nat_Glutenfree, CWC_Seal_Oeko_001, CWC_Seal_Vegan

Jahrtausende weit reichen Anbau und Verwendung der Haselnuss nun schon zurück. Die Wildhasel, als Urahn der heutigen Haselnuss, hat ihre Wurzeln in großen Teilen Europas und der Türkei.

CLASEN BIO Haselnusskerne stammen überwiegend aus dem Bio-Anbau in der nördlichen Türkei, entlang der Schwarzmeerküste zwischen Samsun und Trabzon. Dank dieser direkten Lage am Meer – oftmals ist auch die Rede von der „Haselnussküste“ – herrschen für die Levantiner-Haselnüsse das ganze Jahr über die perfekten Temperaturen und Niederschlagsmengen.

Auf ihren Plantagen in bis zu 1.000 Metern Höhe erreichen die Haselnusssträucher eine Wuchshöhe von bis zu sieben Metern. Ihre Nüsse reifen zwischen August und September voll heran.

Überwiegend von Hand werden die Haselnüsse, zum Teil mitsamt ihrer Hüllblätter („Kelche“ genannt), von den Sträuchern gepflückt. Dann werden sie einige Tage zur Trocknung in der Sonne ausgebreitet, wonach die vorhandenen Hüllblätter sehr leicht abgedroschen und die Nüsse sorgfältig von Hand verlesen werden können.

Abschließend erfolgen das maschinelle Knacken und ein erneutes Verlesen, bevor sich die erstklassigen Levantiner Haselnüsse auf den Weg zu uns machen. Auch hier durchlaufen sie noch einmal strenge Qualitätskontrollen und sensorische Tests, bevor sie für dich unter unserer Marke CLASEN BIO abgepackt werden. Für eine noch längere Haltbarkeit erfolgt dies übrigens unter einer Schutzatmosphäre.

Je nach Verfügbarkeit der Rohware verwenden wir zuweilen auch Haselnüsse aus Italien, Georgien und Aserbaidschan, die dir natürlich gleichermaßen Qualität und Genuss garantieren.